Die RLE Engineering & Services GmbH sucht ab sofort für einen Geschäftspartner eine(n)

Berechnungsingenieur (m/w/d) Festigkeitsanalyse

  • Chemnitz

Ihre Tätigkeiten

  • Zu Ihren Aufgaben gehören die Analyse und Bewertung von Kundenanforderungen
  • Sie erstellen FEM-Berechnungsmodelle für Schienen- und Nutzfahrzeuge
  • Sie berechnen und bewerten Bauteile im Bereich der Strukturmechanik und Dynamik (Optistruct/Radioss/Abaqus)
  • Sie führen statische Nachweise und Ermüdungsnachweise durch
  • Sie arbeiten konstruktive Änderungsvorschläge und Beratung der Konstruktion aus 
  • Sie erstellen Berichte in Deutsch und Englisch
  • Sie bereiten Prüfstandsversuche vor und begleiten diese 
  • Sie wirken an innovativen Weiterentwicklungen der Fahrzeugstruktur und deren Fertigungsmöglichkeiten mit

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (BA, FH, U) des Maschinenbaus, der Angewandten Mechanik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Sie besitzen solide Kenntnisse der Technischen Mechanik einschließlich der FEM-Berechnung, sowie der Berechnung von Schraub- und Schweißverbindungen
  • Sie bringen Kenntnisse in einer Softwareumgebung von Altair HyperWorks mit
  • Sie haben Erfahrung im Bereich der Konstruktion von Fahrzeug- oder Schienenfahrzeugtechnik
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position ist von Vorteil
  • Sie zeigen Reisebereitschaft im nationalen und internationalen Projektumfeld
  • Sichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort & Schrift runden Ihr Profil ab

Firmenbranche

Fahrzeugbau

Gestaltung der Arbeitszeit

  • Vollzeit

ID

6023

Wir bieten einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Dabei legen wir besonders Wert auf eine enge Betreuung und Begleitung unserer Bewerber.

Unser Kunde punktet als renommiertes Unternehmen in dem Bereich Fahrzeug- und Schienenbaus mit zahlreichen Benefits: 
 

  • Mitgestaltungsmöglichkeiten für Transportlösungen der Zukunft
  • Integration in ein dynamisches und aufgeschlossenes Team
  • flexible Arbeitszeitmodelle zur Berücksichtigung der individuellen Lebenssituation
  • freundliches Betriebsklima, fairer und offener Umgang mit flachen Hierarchien
  • leistungsgerechte Vergütung, vermögenswirksame Leistungen, 30 Arbeitstage Urlaub, Arbeitszeitkonto, Jobrad, Kindergartenzuschuss und betriebliche Altersvorsorge

Coronavirus und Bewerbung bei RLE:
Sie können sich weiterhin online bei uns bewerben. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Die Gesundheit unserer BewerberInnen und MitarbeiterInnen sowie unsere gemeinsame gesellschaftliche Verantwortung haben dabei höchste Priorität. Das bedeutet aktuell, dass persönliche Kontakte möglichst vermieden werden. Unser Bewerbungsprozess ist deswegen auch vollständig ohne direkten und persönlichen Kontakt möglich.

Ansprechpartner

Bei Fragen freut Sarah Wilde sich über Ihre Kontaktaufnahme.
E-Mail: sarah.wilde@rle.de