Engineering Excellence. Worldwide.

Aufgrund Ihrer langjährigen Erfahrung verstehen Sie sich als Experte (m/w/d) in den Bereichen Leistungselektronik, Schaltplanauslegung und Design-/Layout-Tools? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, denn die RLE Engineering & Services GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für einen Kunden eine(n)


Entwickler (m/w/d) Elektronik | CS1685INVAB Einsatzort: Raum Calw

Ihre Tätigkeiten

  • Sie kümmern sich um den Aufbau, die Inbetriebnahme und die Fehleranalyse / Fehlerabstellung von Elektronik-Hardware mit dem Schwerpunkt auf Leistungselektronik
  • Sie arbeiten fachlich eng mit Projektleitung, Layout und der Fertigung zusammen
  • Sie dokumentieren und diskutieren die Ergebnisse im Entwicklungsumfeld
  • Der Arbeitsschwerpunkt liegt in der praktische Laborarbeit

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium Elektronik / Elektrotechnik oder eine vergleichbare, qualifizierte technische Ausbildung
  • Sie bringen Berufserfahrung in der Elektronikentwicklung bzw. Inbetriebnahme für Leistungselektronik, bevorzugt für Antriebe (bürstenbehaftet und bürstenlos, Wechsel- sowie Gleichspannung) mit
  • Sie haben eine Affinität zur praktischen Laborarbeit
  • Sie gehen sicher mit Design- / Layout-Tools wie z.B. Altium bzw. Eagle um
  • Sie verfügen über analytisches, selbstständiges und fachübergreifendes Denken und Handeln
  • Sie arbeiten strukturiert und besitzen eine hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sie verfügen über gute Englischkenntnisse

Wir bieten

einen direkten Einstieg in eine abwechslungsreiche Position bei interessanten und eindrucksvollen Kunden. Dabei legen wir besonders Wert auf eine enge Betreuung und Begleitung unserer Mitarbeiter.

Interesse?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung . Bitte reichen Sie uns Ihre Unterlagen hierfür über unser Karriereportal (career.rle.de) ein. Wir nehmen anschließend umgehend mit Ihnen Kontakt auf. Für einen ersten vertraulichen Kontakt steht Ihnen gerne Herr Alexander Brückner unter 07131 27183 10 oder Alexander.Brueckner@rle.de zur Verfügung.